Schützenverein Röddenau 1924 e.V.

Der Schützenverein gehört zu den Traditionsvereinen im Ort.

Einmal im Jahr wird der Vereinskönig auf dem Schießplatz hinter dem Schützenhaus ausgeschossen.

Zuerst wird auf die Insignien (Apfel, Zepter), dann um die Ritterwürde auf die beiden Flügel geschossen. Im Anschluss beginnt das eigentliche Schießen um die Königswürde auf den Schützenvogel.